EisFrei Taugranulat

Umweltfreundliche Alternative zu Streusalz

  • pflanzenverträglich
  • greift Tierpfoten nicht an
  • schnell, stark und wirksam bis –50 °C
  • unschädlich auf Beton und Naturstein (Marmor, Sandstein, Granit), Kunststoff
  • langanhaltend eisfrei – vorbeugend bis zu 3 Tagen wirksam
  • mischbar – kann hervorragend mit alternativen Winterstreugranulaten,
    wie RutschStopp 1 : 1, gemischt werden

 

EisFrei Taugranulat ist wesentlich ökologischer als herkömmliches Streusalz. Eine umweltfreundliche und hervorragende Alternative zu Streusalz.

Um Preise zu sehen melden Sie sich bitte an!

Hilfe vom Produktspezialist

Es gibt Fragen zu einem Produkt und Sie sind sich nicht sicher, ob es das passende für Ihre Anwendung ist? Unsere Spezialisten helfen gerne!

Beschreibung

Herkömmliche Streusalze haben einen negativen Einfluss auf Umwelt und Natur. Nicht so das EisFrei Taugranulat. Dieses wirkt stark, sofort und anhaltend, ohne dabei die Umwelt zu belasten – und das bei Temperaturen bis zu –50 °C.


Das umweltfreundliche Auftaumittel lässt durch Hitzebildung bei Kontakt Eis und festgetretenen Schnee schnell verschwinden und verhindert wirksam und langanhaltend das Wiedergefrieren.

EisFrei kann auf nahezu allen Untergründen verwendet werden. Es greift weder Asphalt oder Beton noch Kunststein, Marmor oder Textilböden an und verursacht im Gegensatz zu herkömmlichem Streusalz keine weißen Ränder. Bei sachgerechter Anwendung besteht weder für Menschen noch für Tiere und Pflanzen eine Gefahr. Auch für Kanalschächte stellt das Taumittel kein Problem dar, da es voll wasserlöslich ist und somit nicht zu Verstopfungen führt.

Zu den wichtigsten Anwendungsbereichen dieser Winterstreu zählen befestigte Außenanlagen und Eingangsbereiche von:
Schulen, Kindergärten, Altenheimen, Ämtern und Krankenhäusern.
Darüber hinaus eignet sich EisFrei Taugranulat für den Einsatz in Tierzuchtbetrieben, Kläranlagen, Industriebetrieben und Eingangsbereichen von Hotels und Geschäften. Gehwege werden mit dem Streugranulat genauso zuverlässig eisfrei wie Verladerampen von Speditionen, Parkplätze und Garageneinfahrten.

Das Auftaumittel wirkt selbsttätig bis zu –50 °C und haftet auf geneigten Flächen von bis zu 45 Grad.


Es kann auch sehr gut mit dem Winterstreugranulat RutschStopp 1 : 1 gemischt werden, um den Untergrund noch längerfristiger eisfrei zu bekommen.

Anwendungshinweise

Die Verwendung von EisFrei Taugranulat ist denkbar einfach: Bringen Sie das Streugut gleichmäßig von Hand (mit geeigneten Handschuhen) auf geschlossene Schnee- und Eisschichten auf.

Je nach Frosthärte und Eisdicke genügen circa 20 bis 80 Gramm Streugranulat pro Quadratmeter, um die Fläche eisfrei zu bekommen.

BESONDERHEIT

EisFrei Taugranulat ist auch als Flüssig-Enteiser einsetzbar.
Hierzu mischen Sie 30 bis 80 Gramm EisFrei Taugranulat pro Liter Wasser an und tragen die Mischung mit einer Gießkanne oder einem anderen geeigneten Sprühmittel gleichmäßig auf die vereiste Fläche auf. Die Auftauleistung steigert sich mit der Zugabemenge von EisFrei Taugranulat zum Wasser.

Sicherheitshinweise von EisFrei Taugranulat

Dieses Produkt ist laut EG Gefahrstoffverordnung mit dem Gefahrenpiktogramm „GHS07“ und mit „Achtung“ zu kennzeichnen.

EisFrei Taugranulat ist eine umweltfreundliche Alternative zu Salz, Streu- und Sandgranulaten (Wgk 1). Außerdem kann es auf nahezu allen Untergründen angewandt werden.
EisFrei Taugranulat taut Eis und festgetretenen Schnee um einiges schneller als herkömmliches Salz. Außerdem verhindert es wirksam für längere Zeit das Wiedergefrieren.